Dänencomic 01: Brot und Hiebe

Eingelebt in Dänemark und noch nicht zu arg mit stressiger Projektarbeit belastet, konnten wir den Mittwoch nutzen, unseren Gast Flo gebührend zu begrüßen und einen der vielleicht letzten Sonnentage am dänischen Urlaubshaus zu genießen.

Flo kam die Strecke von Augsburg bis Horsens mit schmerzendem Hintern zu uns angeradelt und darf sich bis Montag von seiner kleinen Radeltour bei uns erholen. Und weil Betzi voller Tatendrang schon am Vormittag in den Wald gestürzt ist um Stecken für das Stockbrotrösten zu jagen, konnten wir Flo bei der Gelegenheit am Lagerfeuer willkommen heißen.

Mit welchen Strapazen das Lagerfeuer aber verbunden war, hat Kerstin uns in unsrem ersten Dänencomic festgehalten:

Comic 01
Dänencomic 01

Die kommenden Tage begucken wir uns Land und Leute in Aarhus, dem Augsburg von Dänemark: Eine der größeren Städte hier in Dänemark und der Heimat des verängstigten Jungens. Dabei kommt hoffentlich auch wieder genug Bildmaterial für einen zweiten Dänencomic heraus.

Ansonsten darf ich Kerstin und mich heute für die fantastische Lasagne loben, die mit einer nicht verklumpten Bechamelsauce eines der vier kulinarischen Highlights in unserem Ferienhaus war 🙂

Autor: Tobias

Tobias Fehrer, studiert Wirtschaftsinformatik in Augsburg. Hat davoniren.de für sein Auslandssemester in Nordirland 2016 ins Leben gerufen

Schreibe einen Kommentar